Call-Center mit den richtigen Büromöbeln einrichten

Ziel in einer Call-Center Einrichtung ist es, möglichst viele Mitarbeiter auf wenig Raum unter Voraussetzungen arbeiten zu lassen, die eine zufriedenstellende Kundenbetreuung ermöglichen. Für die Räumlichkeiten werden in der Regel Großraumbüros bevorzugt, um der Führung zu ermöglichen schnell und effektiv alle Mitarbeiter zu erreichen und zu leiten. Zu diesem Zweck sind die Schreibtische in Call-Centern meist kleiner als die in herkömmlichen Büros um die verfügbare Fläche voll auszunutzen. Die Schreibtische werden in Gruppen kombiniert, zu Inseln oder sternförmig angeordnet. Hierfür sind auch ganz spezielle Call-Center-Tische erhältlich, die eine einfach Kombination und Verkettung mit anderen Tischen zu individuellen Lösungen ermöglichen. Auf Roll- oder Standcontainer wir in Call-Center Büros meist verzichtet, da sie einen erheblichen Kostenfaktor darstellen und zudem mehrere Mitarbeiter bei Schichtbetrieb einen Schreibtisch teilen müssen. Die verwendeten Bürostühle sind auf Funktionalität ausgerichtet und eher für kürzere Arbeitszeiten ausgelegt.


Um den Mitarbeitern einen möglichst ungestörten Kontakt zum Kunden zu gewährleisten, werden die Großraumbüros oftmals mit speziellen Sicht- und Lärmschutzwänden ausgestattet. Die Betreuung des Kunden steht an erster Stelle und der Kontakt zu ihm darf nicht durch eine zu laute Geräuschkulisse beeinträchtigt werden. Außerdem wird durch den Sichtschutz das konzentrierte Arbeiten möglich und der Mitarbeiter wird durch äußere Einflüsse nicht vom Telefonieren abgelenkt.